Schwalbengrabenschlucht

Der Schwalbengraben, besser die Schwalbengrabenschlucht, zieht sich teilweise sehr tief und lang in den Wald des Herrentischs. Kein Wunder dass bei solchen Schluchten es soviele Sagen in diesem Bereich gibt. Auch wenn sie sich nicht direkt auf die Schlucht beziehen. Einen kleinen Teil des Grabens haben inzwischen die Mountainbiker entdeckt. Ansonsten liegt er ziemlich unberührt im Wald. Unbekannt. Hoffentlich werden wenigstens die Waldkindergartenkinder ab und zu durch ihn geführt. Es gibt mehr als die typische büschemerische Verfilzung eines Forstes mit Kiefern und unzugänglich dichtem Gebüsch.

 

 

 

 

 


H. Beierstettel zeigt einen fotografischen Gang durch den ganzen Schwalbengraben


Empfehlenswert für Fotos von Büscheme und Region ist die Fotoseite von H. Beierstettel