Edelberg IV - Blick von der Galgenleite - Neuberg 

Blick von der Galgenleite auf den Edelberg. Mit seinen geometrisch geordneten Reihen und Zeilen. Wenn auch mit winkelverschobenen an den Bergradien- und Krümmungen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Kopfwald des Edelberges, der Nordhang, leiden an einer überstarken Kiefernbepflanzung. Ein Teil des Südhanges weist noch Steinriegel auf, sowie starke Verbuschung. Teilweise werden die halbtrockenen Wiesen gemäht. Früher gab es am Nordhang noch eine Möglichkeit zu einer Schlittenfahrt. Aufgrund des großen Gefälles "Todesbahn" genannt.